Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark ist ein 2-sitzige Kabriolett mit Frontantrieb und 2 Türen. Im 1998 wurde das Modell zum ersten Mal bringen. Die Länge des Automobils ist 4285.00 mm. Seine Breite und Höhe beträgt 1780.00 mm beziehungsweise 1318.00 mm. Zudem, der Radstand ist 2541.00 mm lang. Seine Spurweite beträgt 1500.00 mm vorne und 1488.00 mm hinten. Sein Leergewicht ist 1349 kg. Der Motor des Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark ist ein Saugmotor (auch bekannt als aspiriert natürlich), der einen Hubraum von 1747 ccm, 4 Zylinder mit 4 Ventilen pro Zylinder und einem doppelte obenliegende Nockenwelle (DOHC) Ventilsteuerung hat. Er ist mit quer (Quermotor) einbau und in Front (Frontmotor) des Fahrzeugs montiert. Die Zylinder im Kolbenmotor sind in Reihe (Reihenmotor) angeordnet. Die Länge des Kolbenhubs ist 82.70 mm und der Zylinderdurchmesser ist 82.00 mm. Das Verdichtungsverhältnis ist 10.30:1. Das maximale Drehmoment des Motors 3500 UpM/rpm wird bei 6500 UpM/rpm liefert und das maximale Leistung - bei 106 kW / 144 ps. Sein Kraftstoffsystem ist Injektion. Der Motor verwendet einen Trockensumpfschmierung als Schmierungsystem. Der Beschleunigung von 0 auf 100 km/h des Fahrzeugs in 9.20 s erreicht. In 30.50 s das Automobil fährt 1 Kilometer. Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark ist mit einem 5-Gang Schaltgetriebe zur Verfügung gestellt. Seine Übersetzungsverhältnis ist 0.95:1. Seine Achsübersetzung ist 3.73:1. Der Kraftstoffverbrauch im Stadtverkehr des Atomobils ist 12.87 l/100 km, der Verbrauch im Landverkehr beträgt 6.46 l/100 km und der Kraftstoffverbrauch kombiniert ist 8.92 l/100 km. Die Tankkapazität ist 70.00 l. Die Lenkgetriebeart des Fahrzeugs ist Zahnstangen-Hydrolenkung mit konstanter Übersetzung. Die vordere Radaufhängung besteht aus Stabilisator, Einzelradaufhängung, McPherson-Federbein, Querlenker und die Hinterradaufhängung verwendet Stabilisator, Schraubenfedern, Doppelquerlenker, Einzelradaufhängung. Dieses Automobils Wendekreis beträgt 11.20 m. Der Reifenbezeichnung der Vorderreufen ist 195/60 R 15 W. Der Typ der vorder Reifen ist 195/60 R 15 W. Das vordere Bremsensystem ist mit Scheibenbremsen ausgerüstet. Die Hinterradbremsen mit Scheibenbremsen versehen. Die vorderen Bremsscheiben haben einen größe von 284.00 mm und der Durchmesser der hinteren ist 240.00 mm.
Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark (1998) - Beschleunigung von 0 auf 100 km/h - andere Modelle
Informationen über die Beschleunigung 0-100 km/h des Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark (1998). Daten über andere Alfa Romeo-Modelle mit gleicher oder ähnlicher Beschleunigung 0-100 km/h.
Alfa Romeo 33 1.7IE 16v (1990)
8.40 s
Alfa Romeo 155 2.5 V6 (1992)
8.40 s
Alfa Romeo 156 V6 Q-System (1998)
8.50 s
Alfa Romeo 166 3.0 V6 24v Sportronic (1998)
8.50 s
Alfa Romeo 156 Sportwagon 2.5 V6 Q-System (2000)
8.50 s
Alfa Romeo 156 2.5 V6 24v Q-System (2002)
8.50 s
Alfa Romeo 156 Sportwagon 2.5 V6 24v Q-System (2002)
8.50 s
Alfa Romeo Spider 2.4 JTDm 20v Q-Tronic (2010)
8.50 s
Alfa Romeo 156 Sportwagon 2.4 JTD Multijet (2003)
8.60 s
Alfa Romeo 166 3.0 V6 24v CAE (2003)
8.60 s
Alfa Romeo Brera 2.2 JTS (2005)
8.60 s
Alfa Romeo 159 Sportwagon 2.4 JTDm (2006)
8.60 s
Alfa Romeo 159 Sportwagon 2.4 JTDM Q4 (2007)
8.60 s
Alfa Romeo 75 2.0 Twin Spark (1987)
8.70 s
Alfa Romeo GT 2.0 JTS (2003)
8.70 s
Alfa Romeo 147 1.9 JTD (2004)
8.80 s
Alfa Romeo 159 2.2 JTS (2005)
8.80 s
Alfa Romeo MiTo 1.4 Turbo 120 (2008)
8.80 s
Alfa Romeo 159 2.0 JTDM (2009)
8.80 s
Alfa Romeo Brera 2.0 JTDm (2010)
8.80 s
Alfa Romeo Giulietta 2.0 JTDM (2010)
8.80 s
Alfa Romeo 75 2.0 (1986)
8.90 s
Alfa Romeo 33 1.7IE 16v Quadrifoglio Verde 4 (1990)
8.90 s
Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20v (2003)
8.90 s
Alfa Romeo 166 2.4 JTD 20v CAE (2003)
8.90 s
Alfa Romeo 166 JTD M-JET 20V (2007)
8.90 s
Alfa Romeo 75 V6 (1986)
9.00 s
Alfa Romeo 33 1.7IE 16v Sport Wagon QV4 (1990)
9.00 s
Alfa Romeo 166 2.5 V6 24v Sportronic (1998)
9.00 s
Alfa Romeo 159 Sportwagon 2.2 JTS (2006)
9.00 s
Alfa Romeo 159 Sportwagon 2.0 JTDM (2009)
9.00 s
Alfa Romeo Giulietta 2.0 JTDM Start&Stop (2010)
9.00 s
Alfa Romeo Spider 2.0 JTDm (2010)
9.00 s
Alfa Romeo 145 1.8 T. Spark 16V (1999)
9.10 s
Alfa Romeo Spider Injection (1990)
9.20 s
Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark 16v (1997)
9.20 s
Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark (1998)
9.20 s
Alfa Romeo Alfetta GTV 2.6i V8 (1977)
9.30 s
Alfa Romeo 156 1.8 Twin Spark 16v (1997)
9.30 s
Alfa Romeo Spider 1.8 Twin Spark 16v (1997)
9.30 s
Alfa Romeo Spider 1.8 Twin Spark (1998)
9.30 s
Alfa Romeo 146 1.8 T. Spark 16V (1999)
9.30 s
Alfa Romeo 147 2.0 Twin Spark Selespeed (2000)
9.30 s
Alfa Romeo 156 1.9 JTD (2002)
9.30 s
Alfa Romeo 156 1.9 JTD Multijet (2003)
9.30 s
Alfa Romeo 147 2.0 Twin Spark (2004)
9.30 s
Alfa Romeo 33 1.7 IE (1990)
9.40 s
Alfa Romeo 156 1.8 Twin Spark (2002)
9.40 s
Alfa Romeo 156 2.4 JTD (2002)
9.40 s
Alfa Romeo 156 Sportwagon 2.4 JTD (2002)
9.40 s
Alfa Romeo 159 1.9 JTDm 16v (2007)
9.40 s
Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 120 (2010)
9.40 s
Alfa Romeo 75 1.8 (1986)
9.50 s
Alfa Romeo 33 1.7IE (1990)
9.50 s
Alfa Romeo Spider 2.2 JTS (2006)
9.50 s
Alfa Romeo 166 2.0 Twin Spark (1998)
9.60 s
Alfa Romeo 156 Sportwagon 1.8 Twin Spark 16v (2000)
9.60 s
Alfa Romeo GT 1.9 Multijet 16v (2003)
9.60 s
Alfa Romeo 159 Sportwagon 1.9 JTDm 16v (2006)
9.60 s
Alfa Romeo 156 Sportwagon 1.8 Twin Spark (2002)
9.70 s
Alfa Romeo Sportwagon 1.9 JTD (2002)
9.70 s
Alfa Romeo 156 Sportwagon 1.9 JTD Multijet (2003)
9.70 s
Alfa Romeo 159 1.9 JTS (2005)
9.70 s
Alfa Romeo 166 TS (2003)
9.80 s
Alfa Romeo 33 1.7 Sport Wagon (1990)
9.90 s
Alfa Romeo 166 2.4 JTD (1998)
9.90 s
Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark (1998) - Beschleunigung von 0 auf 100 km/h - Modelle anderer Marken
Informationen über die Beschleunigung 0-100 km/h des Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark (1998). Daten über Modelle anderer Marken mit gleicher oder ähnlicher Beschleunigung 0-100 km/h.
Citroën SM (1970)
9.20 s
Toyota Corolla GT Coupe AE86 (1983)
9.20 s
BMW 325iX E30 (1987)
9.20 s
Audi Coupe GT (1987)
9.20 s
Renault 21 TXi (1988)
9.20 s
Audi V8 Automatic (1988)
9.20 s
Honda Accord 2.0 EXi (1989)
9.20 s
Audi 80 2.8 E Automatic Typ 89/B4 (1991)
9.20 s
Volvo 850 GLT (1992)
9.20 s
Mazda AZ-1 (1992)
9.20 s
Mercedes-Benz E 320 Cabriolet A 124 (1992)
9.20 s
Mitsubishi Eclipse (1992)
9.20 s
Mercedes-Benz E 280 Station Wagon Automatic S 124 (1993)
9.20 s
Mitsubishi Eclipse 2000 GSi-16V (1994)
9.20 s
Lancia Kappa 2.4 (1994)
9.20 s
Fiat Coupe 1.8 16v (1995)
9.20 s
Audi A6 2.4 quattro C5 (1996)
9.20 s
Audi A4 Avant 2.5 TDi B5 (1997)
9.20 s
Lancia k 2.0 (1997)
9.20 s
Ford Puma (1997)
9.20 s
Volvo S90 3.0 Automatic (1997)
9.20 s
Ford Focus 2.0 Zetec-E (1998)
9.20 s
Alfa Romeo GTV 1.8 Twin Spark (1998)
9.20 s
Fiat Marea Weekend 155 20v (1998)
9.20 s
Seat Toledo 2.3 V5 (1999)
9.20 s
Audi A4 1.8T multitronic B6 (2000)
9.20 s
Peugeot 307 2.0 XS (2001)
9.20 s
Mazda 6 Sport Kombi 2.3i MZR (2001)
9.20 s
Audi A4 Avant 2.4 multitronic B6 (2001)
9.20 s
Volkswagen Bora V5 Automatic (2001)
9.20 s
Lancia Thesis 3.0 V6 CAE (2001)
9.20 s
Audi A4 Avant 2.5 TDi multitronic B6 (2002)
9.20 s
Honda Accord 2.0 Sport (2002)
9.20 s
Renault Avantime Automatic (2002)
9.20 s
Mercedes-Benz CLK 200 CGI C 209 (2002)
9.20 s
Mercedes-Benz CLK 240 C 209 (2002)
9.20 s
Renault Megane II Hatchback 2.0 16v (2002)
9.20 s
Renault Megane II Sport Hatch 2.0 16v (2002)
9.20 s
Volkswagen Phaeton V6 Automatic (2002)
9.20 s
Kia Amanti (2003)
9.20 s
carinf.com ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit der Informationen, die es veröffentlicht - technische Merkmale, technische Daten, Spezifikationen, Indikatoren, Kennzeichen etc.Daten. Alle Hersteller-Logos, Namen, Schutzmarken und Fotos sind Eigentum ihren jeweiligen Inhaber.
cookie policy © carinf.com