Volvo ist ein schwedischer Hersteller von Pkw, Lkw, Busse, Motoren für Wasserfahrzeuge, Baumaschinen u.a. Die Volvo Handelsmarke wurde 1911 von SKF registriert und das Unternehmen wurde 1915 als Tochtergesellschaft der SKF gegründet. Als Geburtstag jedoch ist der Tag, an dem das erste Volvo-Auto (ÖV 4) die Fabrik in Göteborg - 14. April 1927 verlässt, gehalten. Der Name Volvo kommt vom lateinischen und bedeutet "ich rolle". Das ist der Name einer speziellen Serie von Kugellagern SKF, aber das Unternehmen verwenden ihn bis 1924 nicht, als seine Gründer Gustaf Larson und Assar Gabrielsson beschlossen sichere Personenkraftwagen zu produzieren, die das raue Wetter und Straßen in Schweden standhalten können. Von diesem Moment an die wichtigsten Ziele bei der Produktion von Automobilen mit Marke Volvo sind Sicherheit, Design, Qualität und Umweltschutz. Die Marke ist seit jeher mit Zuverlässigkeit und Robustheit bekannt. Das Durchschnittsalter eines Volvo-Auto, bevor es eingezogen wird, beträgt 19,8 Jahre, was die zweite Leistung in diesem Klassierung nach Mercedes ist. Das P1800-Modell aus dem Jahr 1966 ist auch der Gewinner des Guinness-Rekords als privates Fahrzeug mit längstem Abstand Meilen mit derselben Eigentümer (2.800.000 Meilen). Die Sicherheit ist ein Symbol von Volvo und in den letzten 70 Jahren hat das Unternehmen mehr als 45 Erfindungen und Patente in diesem Bereich. Dazu zählt man Windschutzscheibe aus Verbundglas (Modell PV 1944), der erste Personenkraftwagen mit gepolstertem Armaturenbrett (Amazon, 1956), Befestigungspunkte für Dreipunktgurte vorn (1959), Zusatz-Bremsleuchte (1986), Verstärkte Seitenkonstruktion, Gurt-Höhenverstellung (SIPS seit 1991), Kopf/Schulter Airbag-Beifahrer (1992), Schleudertrauma-Schutzsystem (1998), ein System, die Verletzungen von Passagiere auf dem Beifahrersitz beim Zusammenstoß zu verhindern (WPS 1998), BLIS-System, blinder Fleck-Warnung  durch einen Sensor in den Seitenspiegel des Fahrzeuges montiert (2004). In 1999 - Übernahme durch den Ford-Konzern, dann 2010 Verkauf es an chinesische Zhejiang Geely Holding Group Co., Ltd. Derzeit beinhaltet das Portfolio von Volvo die C30 Coupé und C79, S40 Limousinen, S60 und S80, der Kombi V50, XC60 Crossover, XC70 und XC90. Unten können Sie verschiedene Modelle von Volvo ansehen, dafür stehen technischen Spezifikationen und Daten zur Verfügung.
Volvo 440
modelljahrmotorleistungdrehmomenthöchstgeschwindigkeitlängebreitehöhe
440 GLTi 1988~ 1.7 l (1721 ccm)81 kW (111 ps)141 Nm (104 ft-lb)179 km/h4311.00 mm1709.00 mm1401.00 mm
440 Turbo 1989~ 1.7 l (1721 ccm)89 kW (121 ps)175 Nm (129 ft-lb)197 km/h4311.00 mm1709.00 mm1401.00 mm
440 GLE 1989~ 1.7 l (1721 ccm)67 kW (92 ps)131 Nm (96 ft-lb)172 km/h4311.00 mm1709.00 mm1401.00 mm
440 2.0i GLT 1992~ 2.0 l (1998 ccm)82 kW (112 ps)164 Nm (121 ft-lb)186 km/h4311.00 mm1685.00 mm1403.00 mm
440 1.6i 1992~ 1.6 l (1596 ccm)62 kW (85 ps)126 Nm (92 ft-lb)174 km/h4311.00 mm1685.00 mm1403.00 mm
Verwenden Sie , um verschiedene Modelle Volvo 440 auszuwählen, so wie Modelle von anderen Marken/Serien, um ihre technischen Spezifikationen zu vergleichen: max. Leistung, max. Drehmoment, Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigung, Kraftstoffverbrauch - Innerorts/Außerorts/kombiniert, Leergewicht, Dimensionen, Motor, Radaufhängung, Räder, Felgen, Reifen, Bremsen, Antriebsart und andere Informationen. carinf.com ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit der Informationen, die es veröffentlicht - technische Merkmale, technische Daten, Spezifikationen, Indikatoren, Kennzeichen etc.Daten. Alle Hersteller-Logos, Namen, Schutzmarken und Fotos sind Eigentum ihren jeweiligen Inhaber.
cookie policy © carinf.com